KGV Dorfmühle
Remscheid Haddenbacher Straße 59

Ich? Kleingarten ???


Lieber Kleingarten-Interessent:
Gärten machen Arbeit und sind nicht mit Camping-Grundstücken zu verwechseln.
Leider haben wir immer wieder Pächter, die das wohl meinten.
Ihnen wurde dann die Arbeit zu viel  und  diese Gärten verwilderten.
Auch war bei ihnen kein Interesse an unseren Veranstaltungen
oder am Gemeinschaftsleben vorhanden. 

Diese Pächter muss man dann natürlich leider kündigen.  Daher;

          Fragen die man sich vor der Pacht

          eines Kleingartens stellen sollte

Habe ich wirklich  Interesse an einem Kleingarten ?

    Habe ich Lust, im Garten zu arbeiten?

Liebe ich die Natur?

Will ich im Garten ernten, was ich gesät und angebaut  habe?

Ist meine Freizeit ausreichend für die Arbeit im Garten?

Wird meine Familie gerne mitmachen?

Will ich mich in einem Verein integrieren?

Bin ich bereit, am Vereinsleben aktiv teilzunehmen?

Haben Sie alle Fragen mit JA beantwortet ?
Sehr gut. Dann könnte  der Kleingartenverein Dorfmühle gut zu Ihnen passen.

Sollten Sie nicht viel Erfahrung mit einem Kleingarten haben, fragen Sie
den Vorstand des Vereins und den Gartenfreund von nebenan.

Aber man sollte eins bedenken:
Ein Kleingarten ist etwas anderes als ein Garten hinter dem Eigenheim oder ein Campingplatz.
Im Kleingarten gibt es gewisse Regeln und Vorschriften an die man sich halten muss
zum Beispiel die Garten- und Bauordnung
.

Im Kleingarten findet man Entspannung vom Alltagsstress und Berufsleben,
ein nettes Gespräch mit dem Gartennachbarn.

Wenn Sie nun noch immer weiterhin Interesse haben und aus der Nähe der Gartenanlage
kommen ( max. 15 km rundum)  dann rufen Sie unseren 1. Vorsitzenden, Herrn Mikut an.

Tel. 02191 385002.
Falls wir Gärten frei haben dann v
ereinbaren Sie mit ihm einen Besichtigungstermin.
Falls nicht, dann setzen wir Sie gerne auf eine Liste und informieren sie dann.
wenn ein Garten frei wird. 

  

Beste Grüße

Martin Gernandt. Kassierer

 0177 82 82 84 6  oder 02191 6 37 68


(teilweise kopiert von der Seite des Kreisverbandes Remscheid)